Verein

Der LandFrauenverein Breisach-Gündlingen-Niederrimsingen wurde 1977 von Frauen aus Breisach, Gündlingen, Niederrimsingen und Hochstetten gegründet.

Unser Verein setzt sich aus den Ortschaften  Breisach , Gündlingen, Niederrimsingen, Hochstetten Oberrimsingen und Grezhausen  zusammen. Momentan haben wir 130 Mitglieder.

 Uns ist es wichtig, dass alle Frauen im ländlichen Raum die Möglichkeit haben, sich weiterzubilden in Form von Kursen, Seminaren Vorträgen oder Lehrfahrten. Deshalb bieten  wir im Winterhalbjahr regelmäßig Vorträge  zu den verschiedensten Themen an, z.B. kreatives Basteln, Gesundheit, Wohlfühlabende, Ernährung mit Kochkursen, Garten,Computerkurse, Diavorträge an. Das gemütliche Beisammen sein und der gegenseitig Austausch  kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Die Vorträge finden im Wechsel im Gemeindesaal in Gündlingen oder  im Gemeindesaal Niederrimsingen statt.

Die LandFrauen sind fest in unserer dörflichen Gemeinschaft integriert. Beim Adventsbasar in Niederrimsingen am ersten Adventssonntag werden selbst hergestellte und  geschmückte Adventskränze und sowie Linzertorte, Bauernbrot, Marmelade, Likör, Gestricktes und Genähtes angeboten.

Beim Osterbasar in Gündlingen (drei Wochen vor Ostern) werden kreative Frühlingsgestecke, Buchskränze, bemalte Osterhasen, Blumen, Türschilder aus Holz, Schürzen, Taschen und anderes  verkauft.

 

Besondere Aktivitäten:

Bewirtung  für die Aktion „Gesund  aufwachsen und leben in Breisach“ und Eröffnung der Ernährungszentrums mit leckeren und gesunden Kanapees.

Kaffee und Kuchen am „Tag der Landwirtschaft“ in Gündlingen

Ferienprogramm im Rahmen des Kinderjugendsommers

Fredericktag  (Lesefest)

Pflanzaktionen in Gündlingen und Niederimsingen

 

Jahresbeitrag:

ab 01.01.2019: 25,-€ pro Jahr